Skandinavisches Superfood
erobert den deutschen Markt

Im Jahr 2016 übernahm Evonik Industries – weltweit führendes Unternehmen für Spezialchemie – das norwegische StartUp MedPalett AS. MedPalett ist auf anthocyanhaltige Nahrungsergänzungsmittel spezialisiert und vertreibt das einzigartige Markenprodukt MEDOX®: Seit über 17 Jahren schwören Abonnenten in Norwegen auf die Kraft der wild wachsenden, skandinavischen Heidelbeere und der Schwarzen Johannisbeere, die reich an Anthocyanen sind.

Case Study Medox Header

Full-Service aus einer Hand

Um neue digitale Geschäftsmodelle auszubauen, wurde 2016 die Tochtergesellschaft Evonik Digital GmbH mit Sitz in Essen gegründet. Auf der Suche nach einer Full-Service-Agentur für die Produkteinführung von MEDOX® auf dem deutschen Markt wurde das junge Unternehmen auf communicode aufmerksam. Im Fokus des Auswahlprozesses stand die Erfahrung in unterschiedlichen Disziplinen: Gefragt war

ein Dienstleister, der sowohl konzeptionell und strategisch als auch technologisch überzeugte. Als eine der größten Digitalagenturen im Essener Raum konnte sich communicode im Pitch gegen die Konkurrenz durchsetzen. Im Mittelpunkt des neuen Projektes steht die Produkteinführung von MEDOX® auf dem deutschen Markt.

Digitale Produkteinführung in Deutschland

Um die Erfolgsgeschichte des skandinavischen Superfood auch in Deutschland fortzusetzen, erfolgte zunächst eine Zielgruppen- und Marktanalyse. Auf Basis der gesammelten Informationen konzipierte communicode für MEDOX® eine digitale Markteinführungskampagne. Nach Evaluation geeigneter Vermarktungskanäle wurde ein umfassender Mediaplan erstellt. Kontinuierliche Performance-Optimierung sowie eine Branding-Kampagne zur Steigerung der Markenbekanntheit standen hierbei im Vordergrund.
Um das innovative Nahrungsergänzungsmittel deutschlandweit zu verbreiten, kreierte communicode zielgerichtete Kampagnen für Display Advertising sowie Social-Media-Kanäle. Diese werden flankiert von SEO-Maßnahmen. In der Funktion als Gesamtprojektleiter steuert communicode alle in den Product Launch involvierten Dienstleister.
Die besondere Herausforderung des Projektes bestand darin, alle erforderlichen Kanäle professionell aus einer Hand zu bedienen und die Markteinführung von der ersten Stunde an als Full-Service-Digitalagentur zu verantworten.

Markteinführung per Digital First Strategy

Erfahren Sie mehr über die Erfolgsfaktoren von digitalen Marketing-Konzepten

Kontakt aufnehmen

Online-Vermarktung auf höchstem Niveau

Derzeit ist MEDOX® ausschließlich online erhältlich. communicode riet zu einer „Digital First Strategie“, welche ein einfaches Erfolgstracking und somit eine zeitnahe Anpassung bei minimalem Kostenrisiko ermöglicht. Auf Basis von Shopware 5.2 entwickelte communicode einen Webshop nach neuesten Technologiestandards. Das skandinavische Markenprodukt ist nur im Abonnement erhältlich, deshalb wird das Premium Plugin AboCommerce genutzt: Das Plugin ermöglicht dem Endkunden eine Bestellung in selbst bestimmten Intervallen. Darüber hinaus werden Staffelpreise mit speziellen Rabatt-Funktionen gewährleistet. Um das Kaufinteresse neuer Kunden zu wecken,

kommen die Shopware-Einkaufswelten zum Einsatz: Die Einbindung von Videos, Bannern und Produktbildern stellen das Produkt in allen Facetten optisch ansprechend dar.
Für einen reibungslosen Live-Betrieb etablierte communicode einen Staging-Prozess: Durch die strikte Trennung von Test- und Produktionsumgebung können Neuerungen ohne Risiko getestet werden. Das Hosting des Online-Shops erfolgt in der Cloud – über Amazon Web Services (AWS). Passend zum Markenerscheinungsbild zeichnet sich communicode – neben der technischen Umsetzung – für die Designerstellung sowie Content-Kreation des Webshops verantwortlich.

Ansprechpartner – Florian Geisberger
Möchten Sie mehr erfahren?

Ihr persönlicher Ansprechpartner ist:
Florian Geisberger | Director Sales
+49 201 84188164
+49 151 16147064
Terminvereinbarung
fgeisberger@communicode.de Florian Geisberger auf XING