Virtuelles Azubi-Speeddating im Ruhrgebiet

communicode sucht die Fachinformatiker der nächsten Generation
Essen, den November 16, 2021

Die Full-Service-Digitalagentur communicode AG aus Essen legt großen Wert auf die Ausbildung neuer Talente im digitalen Sektor. Darum beginnt sie ihre Suche für das kommende Ausbildungsjahr schon jetzt und veranstaltet am 9. Dezember ihr siebtes Azubi-Speeddating. Unter dem Motto „Entwickle (dich) mit uns“ können bis zu acht Bewerber*innen das Unternehmen im virtuellen Rahmen kennenlernen und sich ein Bild von ihrem potenziellen Ausbildungsplatz machen.

Bei communicode haben Auszubildende die Möglichkeit, den Beruf als Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung beziehungsweise Systemintegration zu ergreifen und auch im Anschluss an die Ausbildung im Unternehmen am gemeinsamen Erfolg mitzuwirken. Anwendungsentwicklung und Systemintegration sind bei communicode elementare Bestandteile des unternehmerischen Handelns, sodass hier die Zukunftsperspektive an einem sicheren Arbeitsplatz für alle Bewerber einen wesentlichen Faktor darstellt.

Ausbildung auf allen fachlichen Ebenen

Die Auszubildenden erfahren bei der communicode AG eine Betreuung „rund um die Uhr“ und werden im laufenden Betrieb aktiv in bestehende Projekte eingebunden, um den Beruf als Fachinformatiker*in in allen Facetten zu lernen. Dabei dreht sich die Ausbildung nicht nur um das reine Programmieren, sondern gibt den Auszubildenden die Arbeitsweise in agilen Workflows und dynamischen Teams auf den Weg. Die effiziente Vorbereitung auf Prüfungen sowie die Unterstützung durch alle Kollegen zeichnet die Ausbildung in der Full-Service-Digitalagentur unter anderem aus. Neben der Aussicht auf einen Beruf in einer zukunftssicheren Branche bietet communicode ihren Mitarbeitern die Option auf mobiles Arbeiten und ein überdurchschnittlich kollegiales Umfeld.

Die communicode AG hat in der Vergangenheit bereits mehrere Auszubildende Fachinformatikerinnen über das Speeddating-Format für sich gewinnen können. So sollen interessierte Bewerber auch für den Ausbildungsbeginn 2022 über das digitale Event für das Berufsfeld begeistert werden. Während des Speeddatings treffen die Bewerberinnen auf communicode-Mitarbeiter aus allen Fachbereichen, die einen noch umfangreicheren Einblick in das betriebliche Umfeld liefern können.

Die Veranstaltung startet am 9. Dezember um 9.30 Uhr und wird mit einer gemeinschaftlichen Verabschiedung um 12.50 Uhr beendet. Jede/r Bewerber*in bekommt für das jeweilige Speeddate einen Zeitrahmen von 15 Minuten eingeräumt. Zum Azubi-Speeddating werden die Teilnehmenden persönlich eingeladen, wenn sie sich zuvor auf die veröffentlichte Stellenanzeige beworben haben. Ein öffentlicher Prozess für die Anmeldung zum Azubi-Speeddating ist dafür nicht vorgesehen.

PDF Download