news-header

Pressemitteilung

Relaunch des Breuninger-Online Shops

Shop-Relaunch: communicode setzt „Breuninger-Welt“ erneut online in Szene

Essen, 08.11.2011

Die E. Breuninger GmbH & Co. hat den gesamten Neuaufbau des Online-Shops bei communicode in Auftrag gegeben, um dem bisherigen Wachstum und dem in der Zukunft erwarteten Zuwachs gerecht werden zu können.

Als exklusiver Modehändler bietet Breuninger seinen Kunden ein einzigartiges Shoppingerlebnis und setzt deutschlandweit Maßstäbe in Sachen Fashion und Lifestyle.
communicode war bereits durch die Erstimplementierung des Online-Shops strategisch und technologisch mit Breuninger verbunden und übernahm daher erneut in enger Zusammenarbeit mit Breuninger die Projektplanung und Umsetzung. Dabei war communicode für den gesamten Projektablauf verantwortlich – von der technischen Konzipierung über die kundenspezifische Erweiterung der Systemplattform und Software bis hin zur Gesamtintegration aller Systeme. Beim Shop-Relaunch stand zum einen die Erweiterung des Shop-Systems entsprechend der Anforderungen des Kunden im Mittelpunkt.

Zum anderen stellte die passgenaue Integration der übrigen Prozesse wie Payment, Logistik, Webtracking wie auch Such- und Merchandising-Funktionalitäten eine besondere Herausforderung dar. Vor der Live-Stellung wurde das Projekt kontinuierlich einer gemeinsamen und eingehenden Qualitätssicherung unterzogen, um sicherzustellen, dass die Inbetriebnahme des neuen Online-Shops ein Erfolg wird. Koordination der Live-Stellung und Migration aller Informationen in das neue System gehörten ebenfalls zum Leistungsumfang. Die hohe Verfügbarkeit des Shops wird durch die Betriebsunterstützung communicodes sichergestellt.

Neuste E-Commerce-Plattform für den Online-Shop

Für die technologische Basis des Online-Shops wurde ein hochmodernes E-Commerce-System implementiert. Mit diesem System sind alle Voraussetzungen für einen erfolgreichen Online-Shop gegeben.

Zusätzliche Tools für Web-Analysen und Marketing-Kampagnen

Der Shop interagiert mit einem neu integrierten Marketing-Tool. Mit diesem Tool können Marketing-Kampagnen konfiguriert werden und zur richtigen Zeit umgesetzt werden. Dabei wird ein Großteil des Datenbestandes aus der E-Commerce-Plattform in das Marketing-Modul übertragen. Dort werden die Daten spezifisch für geplante Kampagnen aufbereitet. Außerdem wird auch eine leistungsfähige Suchfunktion und Navigation in den Shop eingebunden.

Zusätzlich wurde ein Shop-Monitor-Modul eingesetzt. Mit den Analyse-Ergebnissen aus diesem Modul können die geplanten Marketing-Kampagnen noch genauer auf die entsprechenden Zielgruppen abgestimmt werden.

Integration aller Software-Komponenten

Alle Software-Komponenten sind hochgradig in die IT-Landschaft von Breuninger integriert, sodass ein optimales Zusammenspiel gewährleistet wird.

Die Serverlandschaft von Breuninger musste ebenfalls neu strukturiert werden, um den gestiegenen Anforderungen gewachsen zu sein. Dadurch wird das Gesamtsystem redundant, hochverfügbar und skalierbar.

Seit Eröffnung im Jahre 1881 durch Eduard Breuninger hat sich aus einem kleinen Unternehmen das Fashion- und Lifestyle-Unternehmen Breuninger entwickelt. Mit seinen 10 Häusern und über 4.300 Mitarbeitern setzt Breuninger höchste Maßstäbe in Sachen Service, Shoppingerlebnis und Trendsicherheit.

Breuninger setzt konsequent einen hohen Anspruch an all seine Aktivitäten. Sowohl im Stuttgarter Flagship-Store mit 35.000 Quadratmetern, als auch in den neun weiteren Häusern präsentieren sich Mode, Schuhe, Accessoires, Parfümerie, Sport und Wohnen im exklusiven Flair der einzigartigen „Breuninger Welt“.