news-header

Aktuelles

Digital Experience Technologie gepaart mit langjähriger SAP Hybris Kompetenz. communicode und CoreMedia gehen Partnerschaft ein.

communicode und CoreMedia gehen Partnerschaft ein

Digital Experience Technologie gepaart mit langjähriger SAP Hybris Kompetenz. communicode und CoreMedia gehen Partnerschaft ein.

Die Full-Service-Digitalagentur communicode AG erweitert ihr Technologie-Portfolio für Crosschannel E-Commerce- und Digital Marketing Lösungen.

mehr…

Webinar „Agile Product Information Management (PIM) – Weniger Zeitaufwand und Kosten, mehr Business Value“

Webinar zum agilen Product Information Management (PIM)

Webinar „Agile Product Information Management (PIM) – Weniger Zeitaufwand und Kosten, mehr Business Value“

Hochwertiger Content ist ein wichtiges Differenzierungsmerkmal – wer zum richtigen Zeitpunkt im richtigem Kanal Informationen über ein Produkt liefert, erhöht seine Reichweite, den Servicegrad, die Kundenzufriedenheit und damit die Kaufwahrscheinlichkeit.

Die von der communicode AG konzipierte agile Einführung eines PIM-Systems ist geprägt von einer geringen Projektlaufzeit, schnelleren Ergebnissen, stabilen Lernprozessen, Kosteneffizienz, erhöhtem Business Value und geringem Risiko.

Details und Anmeldung hier…

Review Think Change 2017: Connect to act. Auf unserem diesjährigen Wissensforum drehte sich alles um das Thema „Vernetzung“ und unsere Referenten beleuchteten verschiedene Aspekte desselben Phänomens.

Review Think Change 2017: Connect to act.

Review Think Change 2017: Connect to act.

Auf unserem diesjährigen Wissensforum drehte sich alles um das Thema „Vernetzung“ und unsere Referenten beleuchteten verschiedene Aspekte desselben Phänomens.

Konnektivität betrifft jeden Bereich unseres Lebens: unsere Häuser und Autos werden immer smarter, Apps und Digital Services sind fester Bestandteil unseres Alltags, wir sind allseits vernetzt und ständig erreichbar. Big Data, Cloud-Computing, Automation oder das Internet der Dinge sind Trends im Zeitalter der Digitalisierung, die Wertschöpfungspotenzial bieten und heute schon Realität sind. Allen Vorträgen dieses Tages war daher eines gemein: die Erkenntnis, dass wir als Individuen und als Unternehmen diesen Herausforderungen offen und lernend gegenübertreten sollten. Die Zukunft wird spannend!

Einen Rückblick und die Zusammenfassung der einzelnen Beiträge finden Sie auf unserem Blog.

Alternativ besuchen Sie unsere Landingpage zum Thema: „THINK CHANGE – Perspektiven der digitalen Transformation“. Hier finden Sie zusätzlich zu den Event-Informationen auch Downloads zum Thema.

communicode AG auch 2017 unter den TOP 50 der deutschen Full-Service Digitalagenturen beim BVDW-Internetagenturranking

communicode AG Internetagenturranking 2017

communicode AG auch 2017 unter den TOP 50 der deutschen Full-Service Digitalagenturen beim BVDW-Internetagenturranking

Im E-Commerce Sub-Ranking behauptet sich communicode AG weiterhin auf Platz 18.

mehr…

communicode – Partner des Project Network Strategiegipfels „B2B E-Commerce & Omnichannel“ – zeigt am 26./27. Juni in Berlin, wie agiles Product Information Management funktionieren kann.

communicode beim Project Network Strategiegipfel „B2B E-Commerce & Omnichannel“

communicode – Partner des Project Network Strategiegipfels „B2B E-Commerce & Omnichannel“ – zeigt am 26./27. Juni in Berlin, wie agiles Product Information Management funktionieren kann.

Am 26./27. Juni 2017 präsentiert der Strategiegipfel von Project Networks in Berlin 20 Best-Practice-Case Studies aus der Praxis und bietet Möglichkeiten, in Workshops, Round Tables und Vier-Augen-Gesprächen den eigenen E-Commerce-Status mit Maßstäben innerhalb der Branche zu beleuchten.

mehr…

communicode veranstaltet am 11.05.2017 zweite Fachtagung zur digitalen Transformation in der Zeche Zollverein.

communicode veranstaltet am 11.05.2017 zweite Fachtagung zur digitalen Transformation in der Zeche Zollverein.

communicode veranstaltet am 11.05.2017 zweite Fachtagung zur digitalen Transformation in der Zeche Zollverein.

Unter dem diesjährigen Thema „THINK CHANGE – Connect to Act“ beleuchtet die Essener Full-Service Digitalagentur zusammen mit Referenten und Verantwortlichen aus Handel, Industrie & Marketing Fragestellungen und Strategien für ein vernetztes Business im digitalem Zeitalter.

mehr…

communicode ist Aussteller auf der Internet World 2017. Das Münchner Messegelände ist am 07. und 08. März 2017 wieder Zentrum der E-Commerce Welt.

communicode ist Aussteller auf der Internet World 2017

communicode ist Aussteller auf der Internet World 2017.

Das Münchner Messegelände ist am 07. und 08. März 2017 wieder Zentrum der E-Commerce Welt.

Europas führende E-Commerce Messe präsentiert den Besuchern neueste Trends, aktuellste Technologien, renommierte Experten und zahlreiche Highlights. Namhafte Aussteller stellen ihre Produkte und Dienstleistungen vor, zu den Schwerpunkten der Messe zählen E-Commerce, Multichannel, Online Marketing, Logistik, Software, E-Payment, Usability und Social Media.

Ergänzt wird das Messeangebot durch ein attraktives Rahmenprogramm: Fachvorträge auf fünf Bühnen, Diskussions-Foren, Guided Tours, Preisverleihungen u.v.m..

mehr…

Daten automatisiert nutzen - wie man Geschäftschancen realisiert und Kunden bindet. Ein Fachartikel von communicode in Zusammenarbeit mit conenergy.

Daten automatisiert nutzen

Daten automatisiert nutzen.

Wie man Geschäftschancen realisiert und Kunden bindet.

In der aktuellen  e|m|w Zeitschrift für Energy, Markt, Wettbewerb der ener|gate GmbH wurde ein Fachbeitrag zum Thema „Daten automatisiert nutzen – wie man Geschäftschancen realisiert und Kunden bindet“ publiziert.

Unsere Kollegin Stefanie Parthen hat in Zusammenarbeit mit Frau Dr. Heike Hahn von der +conenergy unternehmensberatung gmbh diesen Artikel verfasst.

Interessierten stellen wir den einzelnen Artikel als PDF kostenfrei zur Verfügung.

Das ganze Magazin kann im ener|gate Shop, als Printmagazin oder per Download erworben werden.

Der Jahres Kick-Off der E-Commerce Branche findet mit dem 13ten Online Marketing Kongress am 07.02. – 08.02.2017 in Berlin statt.

13. Online Handel – „coming of Age“ am 07-08.02.2017

Der Jahres Kick-Off der E-Commerce Branche findet mit dem 13ten Online Marketing Kongress am 07.02. – 08.02.2017 in Berlin statt.

  • Exzellente Speaker mit spannenden Themen
  • Networking mit dem Who is Who der Branche
  • Verleihung des 6. Online-Handel-Awards

Das Thema ist: COMING OF AGE – ONLINE BUSINESS IM DIGITALEN ZEITALTER und was bedeutet dies für:

  • die Next Steps beim Online Handel
  • für die Kundenbindung im Marktplatz Zeitalter
  • für den stationären Handel und für Multichannel

DEEP DIVE WORKSHOPS : MARKETING. MIXEN SIE ZWEI DER DEEP DIVES NACH IHREM INTERESSE.

Zu den Veranstaltungen

Link:

Zur Kongress Seite „Online Handel“

DWNRW-Summit am 25.11.2016 – dem „Tag der digitalen Wirtschaft NRW“

DWNRW-Summit am 25.11.2016 – dem „Tag der digitalen Wirtschaft NRW“

DWNRW-Summit am 25.11.2016 – dem „Tag der digitalen Wirtschaft NRW“

Der DWNRW-Summit findet im Weltkulturerbe Zeche Zollverein ab 10:00 Uhr statt.

Bei dem überregionalen Branchenevent DWNRW-Summit am „Tag der digitalen Wirtschaft NRW“ kommen Akteure aus der Startup-Szene, dem Mittelstand, der Industrie, dem Bereich Venture Capital und aus öffentlichen Institutionen zusammen. Vorträge und Foren zu Trends, Technologien und Best-Practice Beispielen sowie die abendliche Preisverleihung des DWNRW-Award geben den Teilnehmern die Gelegenheit, sich zu informieren und auszutauschen.

Darüber hinaus können junge Unternehmen sich innerhalb verschiedener Startup-Module präsentieren. Dazu zählen die Startup-City als Ausstellungsfläche, das DWNRW-Battle, in dem junge Unternehmer gegeneinander antreten und auf potenzielle Investoren treffen, sowie das Speed Dating, bei dem Gründer ihre Produkte und Dienstleistungen den Entscheidern großer Konzerne vorstellen können.

 

communicode ist natürlich dabei.

Tickets, weiterführende Informationen und Bewerbungsregularien unter: www.dwnrw-summit.de

SAP Connect am 25-26 Oktober 2016 in Frankfurt

SAP Connect 2016

SAP Connect am 25-26 Oktober 2016 in Frankfurt

Die SAP Connect 2016, der Partner Summit von SAP, steht vor der Tür und zwar vom 25. bis zum 26. Oktober in Frankfurt. In interaktivem Wissenstransfer geht es um Themen wie konkrete Impulse für die digitale Transformation, Umsetzung der SAP-Innovationstreiber, Kundenvorträge und Success Stories.

Weitere Informationen und Eindrücke von der SAP Connect aus dem Vorjahr finden Sie auf der Eventseite des SAP Partner-Summits.

Celumium – Kunden und Partnerveranstaltung in München am 20-21 Oktober 2016

Celumium 2016

Celumium – Kunden und Partnerveranstaltung in München am 20-21 Oktober 2016

Celum lädt zur jährlichen Kunden & Partnerveranstaltung Celumium in München ein. Wir sind als Partner natürlich auch dabei. Thematisch dreht sich alles um Vorträge zu Best-Practices aus Kundenprojekten und Technologie-Innovationen sowie die Gelegenheit zum fachlichen Austausch.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Eventseite zum Celumium 2016.

E-Commerce – Alle Möglichkeiten von Shopware und noch mehr…

Shopware Enterprise-Lösungen

E-Commerce – Alle Möglichkeiten von Shopware und noch mehr…

communicode bietet ab September 2016 als Shopware-Solution-Partner das gesamte Leistungsspektrum von der Beratung bis zum Launch und Betrieb Ihrer E-Commerce-Lösung.

Wir bringen B2C- und B2B E-Business Expertise auf Enterprise-Niveau mit moderner E-Commerce-Software von Shopware zusammen. Unsere agilen Umsetzungsmethoden ergänzen sich hervorragend mit dem Produktansatz von Shopware, schnell emotionale Einkaufserlebnisse zu realisieren und Produkte Zielgruppen gerecht zu vermarkten.Wie Sie Ihr Potential mit dem Vertriebskanal E-Commerce nutzen und ausbauen können, betrachten wir gerne mit Ihnen in einem persönlichen Austausch.

Veranstaltungsrückblick Think Change 2016 / Digitale Transformation

Veranstaltungsrückblick Think Change 2016 / Digitale Transformation

Veranstaltungsrückblick Think Change 2016 / Digitale Transformation

Die digitale Transformation stand im Zentrum unseres ersten Think Change Events, zu dem wir unsere Kunden dieses Jahr zur Zeche Zollverein eingeladen haben.

In Vorträgen von Gastrednern wie Prof. Dr. Christian Rieck (Frankfurt University of Apllied Sciences) und Prof. Dr. Maik Eisenbeiß (Universität Bremen) ging es um interessante Zukunftsperspektiven und das Potenzial der digitalen Transformation. Eindrücke von dem Event und wie es Gästen und Rednern gefallen hat, können sie sich hier auf Youtube ansehen.

Update-Information:

Am 11.05.2017 steht das nächste Think-Change-Event an. Dieses Mal mit dem Thema: „connect 2 act“.

Oder besuchen Sie unsere Landingpage zum Thema : „THINK CHANGE – Perspektiven der digitalen Transformation“. Hier finden Sie zusätzlich zu den Event-Informationen auch Downloads zum Thema.

 

 

communicode AG realisiert Marken-Onlineshop für das Modelabel OLYMP

communicode AG realisiert Marken-Onlineshop für das Modelabel OLYMP

communicode AG realisiert Marken-Onlineshop für das Modelabel OLYMP

Essen, 17.03.2016

Die OLYMP Bezner KG aus Bietigheim-Bissingen bei Stuttgart bietet ihren interessierten Endkunden nun das gesamte Produktangebot an hochwertiger Herrenoberbekleidung ebenfalls im neuen und erstmalig komplett in Eigenregie betriebenen Onlineshop OLYMP.COM.

Neben dem hauptsächlichen Vertrieb über den internationalen Bekleidungsfachhandel und die bundesweiten OLYMP-Monomarkenstores präsentiert die OLYMP Bezner KG ihr umfassendes Sortiment an Hemden, Polos, Krawatten und Strickwaren seit dem 01. März 2016 zusätzlich über den ersten hauseigenen Onlineshop. Das Visual Design von der Werbewelt AG aus Stuttgart, gepaart mit der Plattformlösung der communicode AG aus Essen, bietet dem OLYMP-Kunden ein konsistentes Einkaufserlebnis in optimaler Darstellungsqualität, sowohl auf jedem heimischen Desktop als auch mobilen Endgeräten.

(mehr …)

Full-Service-Digitalagentur communicode erhält Qualitätssiegel des BVDW

Full-Service-Digitalagentur communicode erhält Qualitätssiegel des BVDW

Full-Service-Digitalagentur communicode erhält Qualitätssiegel des BVDW

Die Essener Fullservice Digitalagentur communicode AG erhält das BVDW-Qualitätssiegel zur Bestätigung, dass Arbeitsweise und Leistungsspektrum aktuellen BVDW-Qualitätsmaßstäben gerecht wird.

Essen, 15.02.2016

Innerhalb eines dreistufigen Prüfungsverfahrens konnte communicode ihre Leistung anhand von dargelegten Prozessen und Mitarbeiterqualifikationen, durch Bestandskunden-Befragungen, sowie Pitch-Präsentation vor dem Prüfungsgremium nachweisen.

Bei der Jury-Bewertung standen die qualitative Begleitung der Kunden von communicode durch Beratung, Kreation und technologische Entwicklung, sowie das angewandte Projekt-, Prozess- und Qualitätsmanagement im Vordergrund. Zudem wird bestätigt, dass Beratung, Konzeption und Umsetzung mehrheitlich im eigenen Haus erbracht werden.

Die communicode AG hebt sich so transparent mit Ihrem umfassenden Dienstleistungsangebot von reinen Media- und Internet-Agenturen, Unternehmensberatungen, Systemhäusern oder Softwareherstellern ab und bietet Unternehmen eine zusätzliche Orientierung für ihre Investitionen in digitale Projekte.

Weitere Informationen zur BVDW-Fachgruppe stehen auf unter der Webseite des Fachbereiches http://bvdw-digitalagenturen.de und der übergeordneten DACH-Webseite des Verbandes http://www.bvdw.org/ zur Verfügung.

communicode ist Premium-Sponsor beim barcamp.ruhr 9

communicode ist Premium-Sponsor beim barcamp.ruhr 9

communicode ist Premium-Sponsor beim barcamp.ruhr 9

Am 19. und 20. März ist communicode das erste Mal als Premium Sponsor beim barcamp.ruhr 9 dabei, einem der traditionsreichsten themenoffenen Barcamps Deutschlands.

Wir schätzen Austausch auf Augenhöhe, geben gerne unser Wissen im E-Commerce und Marketing weiter oder erzählen etwas zu unseren agilen Prozessen. Gleichzeitig bieten Barcamps einen Weg für uns, Erfahrungen anderer Unternehmen, Business Cases und neue Trends kennen zu lernen, oder mit Experten und Kollegen ins Gespräch zu kommen. Nicht nur auf fachlicher, sondern auch auf persönlicher Ebene und über verschiedenste Medienbereiche hinweg. Vor allem dieser Aspekt, das Beleuchten unterschiedlicher Themen aus verschiedensten Blickwinkeln, macht die Besonderheit von Barcamps aus. Darum sind wir in vielfältigen Konstellationen seit einigen Jahren beim barcamp.ruhr und ähnlichen Veranstaltungen vertreten und haben uns in diesem Jahr entschlossen, diesen Raum für Austausch auch als Sponsor zu unterstützen.

Barcamps und monatliche Open Spaces, also Barcamp-ähnliche, firmeninterne Sessions zum Wissensaustausch in lockerer Atmosphäre, sind auch in unserer Unternehmenskultur verankert. So verwundert es wenig, dass wir mit Berthold Barth auch einen der Organisatoren stellen.

Was so ein Barcamp eigentlich ist? Anders als bei normalen Konferenzen existiert bei einem Barcamp keine feste Agenda nach der sich der Ablauf richtet. Stattdessen werden die Themen, um die es in den einzelnen Sessions gehen soll, zu Beginn des Barcamps von den Besuchern bestimmt. Die Vortragenden rekrutieren sich aus den Teilnehmern, was die Besucher zu Mitorganisatoren macht. Der entstehende Dialog ist eine Bereicherung für alle!

Wir freuen uns, mit Ihnen über Trends und Praxis im E-Commerce und Marketing zu reden – oder alles andere rund ums Web. Was für Themen das sein können, zeigt das Sessionboard des barcamp.ruhr 8 aus dem vergangenen Jahr: zum Sessionboard

Wir sehen uns im Unperfekthaus in Essen! Weitere Informationen, Tickets und Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter www.barcamp.ruhr.

Stuzubi 2016  – „Entwickle {Dich} mit uns!“

Stuzubi 2016  – „Entwickle {Dich} mit uns!“

Stuzubi 2016  – „Entwickle {Dich} mit uns!“

Im direkten Gespräch möchten wir Euch über unsere Ausbildungsberufe, darüber wer wir eigentlich sind und natürlich über das was wir tun, informieren.

Um Euch Infos aus erster Hand zu liefern, sind sowohl unsere jetzigen Azubis, als auch Entwickler und unser Director Development vor Ort.
Veranstaltungsort der Stuzubi, die ist das Colosseum in Essen. Dort findet Ihr uns im 1. OG in der Galerie am Stand Nr.48.

Speeddating in der Philharmonie am 16.02.2016

Nach der Stuzubi sind wir am 16.02.2016 beim Azubi Speeddating in der Philharmonie in Essen mit dabei. Wer es also am 13.02. nicht schafft, kann uns dort treffen und wir stehen Rede und Antwort rund um communicode und die Ausbildung bei uns.

Wir freuen uns auf euch!

Weiter Informationen zur Stuzubi findet Ihr hier:

Zur Stuzubi Website

und hier zum Azubi Speeddating:

Zur IHK Website

Essener Internetagentur communicode AG erweitert Vorstand

Essener Internetagentur communicode AG erweitert Vorstand

Essener Internetagentur communicode AG erweitert Vorstand

Essen, 22.12.2015

Armin Peiker wird in den Vorstand berufen und arbeitet gemeinsam mit dem bisherigen Alleinvorstand Stefan Belmann weiter an der Wachstumsstory.
Der Aufsichtsrat der communicode AG hat in seiner Sitzung vom 30.09.2015 beschlossen, den bisherigen kaufmännischen Leiter Armin Peiker (45) mit Wirkung zum 01.01.2016 für 5 Jahre zum Mitglied des Vorstandes zu bestellen.

Der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Herr Dr. Jochen Melchior, freut sich darüber, dass das Unternehmen im abgelaufenen Geschäftsjahr erstmals einen Umsatz von mehr als 7 Mio. € (+22,8% zum Vorjahr) vorzuweisen hat und mit dem Schritt der Erweiterung des Vorstands nun dem weiteren Wachstum Rechnung trägt. Der diplomierte Betriebswirt und Informatiker Armin Peiker ist seit April 2011 als CFO an Bord der communicode AG. Er wird zukünftig als COO den neu zugeschnittenen Geschäftsbereich „Operations & Services“, der neben den kaufmännischen Ressorts auch die operativen Einheiten umfasst, verantworten.

In gleicher Sitzung wurde der bisherige Alleinvorstand und Mit-Gründer der communicode AG, Stefan Belmann ebenfalls mit Wirkung ab dem 01.01.2016 zum Vorstandsvorsitzenden (CEO) der Gesellschaft berufen und wird ab Januar 2016 die Verantwortung für den Geschäftsbereich „Strategy & Innovation“ übernehmen.

Er wird sich weiterhin um die strategische Ausrichtung kümmern und durch die Erweiterung des Vorstands noch stärker auf Zukunfts- und Wachstumsthemen konzentrieren können. Gleichzeitig spielen Aspekte der Nachhaltigkeit eine wesentliche Rolle in der Geschäftsstrategie des Unternehmens.

communicode AG steigert sich auf Platz 44 im Internetagentur-Ranking 2015

communicode unter den Top-50 der deutschen Internetagenturen

communicode AG steigert sich auf Platz 44 im Internetagentur-Ranking 2015

Die communicode AG aus Essen/NRW konnte Ihre Position im Internetagentur-Ranking 2015 abermals verbessern und steht nun nach einer Steigerung um 17 Plätze auf Platz 44 der umsatzstärksten Full-Service-Dienstleister Deutschlands.

Der Essener E-Commerce Dienstleister communicode hat seine Position im diesjährigen Internetagentur-Ranking des iBusiness-Verlags und des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) vom 61. auf den 44. Platz verbessert und sich erstmals in den Top 50 der umsatzstärksten Full-Service-Internetagenturen Deutschlands platziert. Damit setzt sich der Aufwärtstrend der vergangenen Jahre für die E-Commerce Agentur fort.Die Top 50 Unternehmen im Gesamtranking erzielten ein durchschnittliches Umsatzwachstum von 16,4%. communicode verzeichnet ein Umsatzplus von 51,4% und kann sich dadurch als Agentur mit dem viertstärksten Wachstum im Subranking der wachstumsstärksten Agenturen positionieren.

„Unser Erfolg basiert auf einem tiefen Verständnis für das Geschäft unserer Kunden und dessen Entwicklungspotenzial. Hierfür kombinieren wir nachhaltige Konzepte mit agiler Umsetzung. Es entstehen Lösungen, mit denen unsere Kunden die digitale Transformation bewältigen und gleichzeitig den Branchentrends gerecht werden“, erklärt Stefan Belmann, COO der communicode AG.Zusätzlich zur Verbesserung in der Gesamtlistung, konnte communicode seine Platzierung auch im Subranking E-Commerce auf Platz 15 anheben. Voraussetzung für die Teilnahme am Subranking ist ein Umsatzanteil von mehr als 30% aus dem Bereich E-Commerce.

Über das Internetagentur-Ranking

Das Internetagentur-Ranking wird jährlich von den Kooperationspartnern Hightext-iBusiness, dem BVDW und den Fachmagazinen Horizont und W&V erhoben und ist das Branchenbarometer der deutschen Internet-Agenturlandschaft. Zur Teilnahme berechtigt sind alle Full-Service Internetagenturen Deutschlands, die sich mit der Konzeption, Kreation und technischen Realisation digitaler Lösungen befassen. Im Jahr 2015 sind insgesamt 231 Unternehmen am Ranking beteiligt. Ausschlaggebend für die Platzierung ist der Honorarumsatz, der im vergangenen Geschäftsjahr von den Agenturen erwirtschaftet wurde. Neben dem Gesamtranking werden Subrankings zu speziellen Schwerpunkten, wie Umsatz im E-Commerce Bereich, Umsatz mit Marketing/Branding und Wachstumsstärke aufgestellt, für die sich die Agenturen mit entsprechenden Umsatzanteilen und Wachstumsraten qualifizieren.

Weitere Informationen finden Sie auf Agenturranking.de

Stefan Belmann, Vorstand der communicode AG bei der commerzbank Initiative „UnternehmerPerspektiven“

Studenergebnisse der commerzbank Initiative „UnternehmerPerspektiven“

Stefan Belmann, Vorstand der communicode AG bei der commerzbank Initiative „UnternehmerPerspektiven“

Management im Wandel: Digitaler, effizienter, flexibler!

Welchen Anforderungen müssen sich mittelständische Unternehmer heute schon oder in naher Zukunft im digitalen Umfeld stellen? Wie offen stehen Unternehmen digitalen Neuerungen und Paradigmen der heutigen Zeit gegenüber? Inwieweit ist digitale Transformation dabei hilfreich, wie auch gleichzeitig Herausforderung für die Unternehmen?

Um zu diesen Themen aus der Perspektive einer Digital-Agentur unterstützend beizutragen, war Stefan Belmann, Vorstand der communicode AG, am 11.06.2015 in der Essener Zeche Zollverein Teilnehmer der Podiumsdiskussion zu Thema: „Management im Wandel: Digitaler, effizienter, flexibler!“

Nähe zum Mittelstand durch Initiative bereits seit 2006 festes Programm

Um aktuelle Themen und langfristige Trends zu identifizieren, recherchiert die Initiative nicht fernab in Datenbanken oder theoretischen Erhebungen, sondern sucht den direkten Dialog mit dem Mittelstand – denn niemand weiß besser, was Unternehmer bewegt, als die Unternehmer selbst. Die Zukunft der Mittelstands in einem Netzwerk aus Wirtschaft, Verbänden, Wissenschaft und Politik zu diskutieren – das ist die Aufgabe der Initiative „UnternehmerPerspektiven“, die 2006 von der commerzbank ins Leben gerufen wurde.
Vorstellung Studie zum Thema

Neben der Podiumsdiskussion mit reger Beteiligung aus dem Publikum, wurde auch die neueste Studie zum Thema vorgestellt und veröffentlicht, bevor der Abend mit kabarettistischem Vortrag und interessantem Networking im schönen Ambiente der Zeche Zollverein ausklang.

Weitere Informationen:

Imagefilm Unternehmerperspektiven

Studienergebnisse Zusammenfassung

Studienergebnisse Download PDF

Statement vom communicode Vorstand Stefan Belmann im Business Reporter:

Wie sieht die Zukunft des Handels aus?

Statement vom communicode Vorstand Stefan Belmann im Business Reporter:

„Handel ohne E-Commerce ist heute kaum denkbar. Zukünftig ist die kanalübergreifende, konsistente Produktkommunikation in Verbindung mit einer ausgefeilten digitalen Strategie die wichtigste Grundvoraussetzung, um im Markt bestehen zu können.
Mobile Endgeräte und Social Media sind wichtige Werkzeuge der Customer Journey. Deren Verlauf wird nicht mehr vom Anbieter gesteuert, sondern vom Kunden selbst.

Ein erfolgreiches Omnichannel-Konzept muss den Kunden umfassend begleiten und basiert auf einer leistungs- und ausbaufähigen Infrastruktur. Systeme müssen ineinandergreifen, um Informationen optimal auszuliefern.

Simultan liefert eine kontinuierliche Analyse des Nutzerverhaltens mittels Tracking wertvolle Informationen für Verbesserungen.

Relevante Produktinformationen und authentische Markenkommunikation mittels Personalisierung, Augmented Reality und Responsive Design erwecken Angebote zum Leben. Erlebnisvermittlung und Service (z.B. kundenindividuelle Logistik) spielen im kanalübergreifenden Handel eine entscheidende Rolle. Dazu zählen individuelle Produktberatung, Same-Day-Delivery und Dienstleistungen wie einfaches Payment und Checkout-Prozesse“.

communicode beim 5. Essener Firmenlauf 2015 wieder mit dabei!

Fullservice Digitalsgentur communicode beim Essener Firmenlauf 2015

communicode beim 5. Essener Firmenlauf 2015 wieder mit dabei!

Zum 5. Mal fand am 24.06. der Essener Firmenlauf statt und communicode war auch dieses Jahr wieder vertreten. Insgesamt gingen 8400 Läuferinnen und Läufer an den Start und sorgten damit für einen neuen Teilnehmerrekord.
Um Punkt 19.30 Uhr fiel der Startschuss für die zweite Welle in der auch communicode mit insgesamt 17 Läufern dabei war, um die 5,1km lange Strecke zu bewältigen. 24 Minuten und 3 Sekunden später ging der schnellste communicoder durchs Ziel.

Auf der After-Run Party im Gruga-Park wurde anschließend bei Bier, Bratwurst und Hot Dogs der erfolgreiche Lauf gefeiert. Wir freuen uns sehr über die rege Teilnahme und gratulieren ganz herzlich zu den tollen Ergebnissen!

Eine Liste aller Ergebnisse des Laufs gibt es hier: http://firmenlauf-essen.r.mikatiming.de/2015/

communicode bei der enterJS 2015 Fachkonferenz

communicode bei der enterJS 2015 Fachkonferenz

communicode bei der enterJS 2015 Fachkonferenz

Aufgrund des großen Erfolges dieses Formates bei der Premiere 2014 werden auf der Fachkonferenz enterJS auch 2015 wieder zeitgemäße Webanwendungen, Web-Praktiken und professionelle Infrastrukturen vorgestellt.

Heise Developer, das Magazin IX, der dpunkt.verlag und the native web öffnen auch 2015 wieder Tür und Tor zu wertvollem Wissensaustausch, Workshops und Fachvorträgen rund um das Thema JavaScript und den Einsatz für moderne zukunftsweisende Webentwicklungen und Infrastrukturen.Die Konferenz findet vom 17.Juni bis zum 19.Juni 2015 in Darmstadt statt.

Die communicode AG ist an drei Tagen mit 3 UX-Entwicklern auf der Konferenz unterwegs und freut sich auf regen Austausch zu wichtigen Themen, wie Sicherheit, Qualität, Software-Architektur, Cloudtechnologien, Services, Integration, Standards und Performance.

Tickets können für Late-Birds noch auf der enterJS-Webseite reserviert werden. Auf der Webseite findet sich auch ein interessantes Video der letzten enterJS Fachkonferenz aus dem Jahr 2014.

Digitale Transformation & Management im Wandel

Digitale Transformation: Management im Wandel

Digitale Transformation & Management im Wandel

Die Mittelstandsoffensive der Commerzbank lädt am 11.Juni 2015 um 18:00 in die ehemalige Kompressorenhalle der Zeche Zollverein und informiert mit Talkrunde und Studienergebnissen.

Globale Marktanforderungen, disruptive Märkte, Big Data, Small Data, veränderte Wahrnehmung und Wertewandel der Zielgruppen, Social Media, Content Marketing und  hohe Publishing-Kompetenz über eine stetig wachsende Anzahl von Kanälen:

Unternehmen stehen vor einer tiefgreifenden Metamorphose an vielen Fronten. Diese Metamorphose nun längst einen digitalen Reifegrad erreicht, den Unternehmen vielfach erst erreichen müssen.

Jedoch:  Mit klassischen Prozessen und Lösungsansätzen sind solche Anforderungen immer weniger zu bewältigen. Umdenken ist gefragt und je länger man wartet, desto steiler wird die Lernkurve.

Die digitale Realität umgibt uns allerorts. Um dieser erfolgreich zu begegnen ist es vielfach nötig, sich selbst in vielen Bereichen zu transformieren bzw. zu digitalisieren.
Diese digitale Transformation einzuläuten ist Chefsache.

Auf diesem Grund lädt die Mittelstandsoffensive der Commerzbank zu einer neuen Unternehmer-Perspektive ein.  Vorgestellt werden die Studienergebnisse zur Studie „Management im Wandel“ mit anschließender Talkrunde und Podiumsdiskussion zum Thema Wirtschaftswandel 4.0.

An der Talkrunde nehmen teil:

  •     Stefan Belmann, Vorstand, communicode AG
  •     Markus Beumer, Mitglied des Vorstandes, Commerzbank AG
  •     Dr. Stefan Groß-Selbeck, Managing Director der BSG Digital Ventures GmbH
  •     Dr. Willi Keinhorst, Leiter der NRW-Redaktion der „Welt am Sonntag“

Durch den Abend führt Moderator der Hauptausgabe des „heute-journal“ und Fernsehjournalist Christian Sievers.

Ansprechpartner – Jörg Schönenstein
Sprechen wir darüber!

Ihr persönlicher Ansprechpartner ist:
Jörg Schönenstein | Online Marketing Manager/Marketing- & PR-Referent
+49 201 84188171
Terminvereinbarung
jschoenenstein@communicode.de Jörg Schönenstein auf XING