news-header

News

Digitale Transformation: Management im Wandel

Digitale Transformation & Management im Wandel

Die Mittelstandsoffensive der Commerzbank lädt am 11.Juni 2015 um 18:00 in die ehemalige Kompressorenhalle der Zeche Zollverein und informiert mit Talkrunde und Studienergebnissen.

Globale Marktanforderungen, disruptive Märkte, Big Data, Small Data, veränderte Wahrnehmung und Wertewandel der Zielgruppen, Social Media, Content Marketing und  hohe Publishing-Kompetenz über eine stetig wachsende Anzahl von Kanälen:

Unternehmen stehen vor einer tiefgreifenden Metamorphose an vielen Fronten. Diese Metamorphose nun längst einen digitalen Reifegrad erreicht, den Unternehmen vielfach erst erreichen müssen.

Jedoch:  Mit klassischen Prozessen und Lösungsansätzen sind solche Anforderungen immer weniger zu bewältigen. Umdenken ist gefragt und je länger man wartet, desto steiler wird die Lernkurve.

Die digitale Realität umgibt uns allerorts. Um dieser erfolgreich zu begegnen ist es vielfach nötig, sich selbst in vielen Bereichen zu transformieren bzw. zu digitalisieren.
Diese digitale Transformation einzuläuten ist Chefsache.

Auf diesem Grund lädt die Mittelstandsoffensive der Commerzbank zu einer neuen Unternehmer-Perspektive ein.  Vorgestellt werden die Studienergebnisse zur Studie „Management im Wandel“ mit anschließender Talkrunde und Podiumsdiskussion zum Thema Wirtschaftswandel 4.0.

An der Talkrunde nehmen teil:

  •     Stefan Belmann, Vorstand, communicode AG
  •     Markus Beumer, Mitglied des Vorstandes, Commerzbank AG
  •     Dr. Stefan Groß-Selbeck, Managing Director der BSG Digital Ventures GmbH
  •     Dr. Willi Keinhorst, Leiter der NRW-Redaktion der „Welt am Sonntag“

Durch den Abend führt Moderator der Hauptausgabe des „heute-journal“ und Fernsehjournalist Christian Sievers.